Tracing


Tracing
I
Tracing
 
[dt. »Verfolgung«], Programme: eine Betriebsart eines Debuggers, bei der Informationen (hauptsächlich Variablenwerte) zu den einzelnen abgearbeiteten Programmanweisungen aufgezeichnet und angezeigt werden können; die aufgezeichneten Daten bilden quasi eine Datenspur (engl. trace), die über die Korrektheit des Programms Auskunft gibt. Der Debugger erlaubt die schrittweise Ausführung des Programms und die Inspektion des Programmzustands nach jedem Schritt. Alternativ können bestimmte Programmanweisungen als sog. Haltepunkte definiert werden, an denen der Debugger jeweils die Ausführung anhält und die Kontrolle durch den Benutzer zulässt.
 
Eine spezielle Form des Tracings ist das sog. Trace Back: Dabei können die Variablenwerte der zuletzt ausgeführten Anweisungen in rückwärtiger Reihenfolge angezeigt und verfolgt werden, was für die Suche nach der Ursache eines am Ende eingetretenen Fehlers recht nützlich sein kann.
II
Tracing
 
(Vektorisieren), Grafik: das Umwandeln einer Bitmap-Grafik in eine Vektorgrafik. Viele Grafikprogramme, die mit Vektorgrafiken arbeiten (z. B. Adobe Illustrator oder Corel Draw), sowie CAD-Programme bieten diese Funktionalität an. Die Vektorisierung ist v. a. günstig, wenn die ursprüngliche Bitmap-Grafik klare Konturen enthält (z. B. ein Diagramm, eine Skizze) und nicht hauptsächlich weich abgestufte Farbverläufe. Dann erkennt das Tracing-Programm einfache geometrische Strukturen (Linien, Kreisbögen, Flächen) und kann sie vektoriell beschreiben. Anschließend sind die speziellen Vektorgrafikmanipulationen möglich, z. B. Skalieren und Drehen ohne Qualitätsverlust.
 
Programme, welche Tracing beherrschen, bieten meist mehrere Optionen an: Auto-Tracing, womit die gesamte Bitmap-Grafik vektorisiert wird, und spezielle Tracing-Werkzeuge, die das Vektorisieren einzelner, ausgewählter Bildbereiche gestatten.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tracing — may refer to:* Tracing (law), a process by which a one demonstrates the ownership of property, with the intent to be awarded a claim based on this information * Tracing (criminology), a subject concerning setting up traces of occurrence of… …   Wikipedia

  • tracing — index copy, delineation, outline (boundary), pattern Burton s Legal Thesaurus. William C. Burton. 2006 …   Law dictionary

  • Tracing — Tra cing, n. 1. The act of one who traces; especially, the act of copying by marking on thin paper, or other transparent substance, the lines of a pattern placed beneath; also, the copy thus producted. [1913 Webster] 2. A regular path or track; a …   The Collaborative International Dictionary of English

  • tracing — [trās′iŋ] n. 1. the action of one that traces 2. something made by tracing; specif., a) a copy of a drawing, etc. made by tracing the lines on a superimposed, transparent sheet b) the record of a recording instrument, in the form of a traced line …   English World dictionary

  • tracing — ► NOUN 1) a copy of a drawing, map, etc. made by tracing. 2) a faint or delicate mark or pattern …   English terms dictionary

  • tracing — n sketch, outline, diagram, delineation, draft, plot, blueprint (see under SKETCH vb) Analogous words: *reproduction, copy, duplicate: *plan, project, scheme, plot, design …   New Dictionary of Synonyms

  • tracing — 1. Any graphic display of electrical or mechanical cardiovascular events, e.g., electrocardiogram, phlebogram. SEE ALSO: curve. 2. In dentistry, a line or lines, scribed on a table or plate by a pointed instrument, re …   Medical dictionary

  • tracing — n. 1 a copy of a drawing etc. made by tracing. 2 = TRACE(1) n. 3. 3 the act or an instance of tracing. Phrases and idioms: tracing paper translucent paper used for making tracings …   Useful english dictionary

  • tracing — Trace Trace, v. t. [imp. & p. p. {traced}; p. pr. & vb. n. {tracing}.] [OF. tracier, F. tracer, from (assumed) LL. tractiare, fr.L. tractus, p. p. of trahere to draw. Cf. {Abstract}, {Attract}, {Contract}, {Portratt}, {Tract}, {Trail}, {Train},… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • tracing — /tray sing/, n. 1. the act of a person or thing that traces. 2. something that is produced by tracing. 3. a copy of a drawing, map, plan, etc., made by tracing on a transparent sheet placed over the original. 4. the record made by a self… …   Universalium